2. Damen gewinnt nach zähen Kampf gegen Fortuna

26. September 2019

SG VFK Boele-Kabel 2 – Fortuna Hagen 40-36

Nachdem das letzte Spiel durch eine unterirdische Trefferquote gekennzeichnet war, ging die Mannschaft am Mittwoch entsprechend motiviert in das Stadtduell gegen Fortuna Hagen. Die körperliche Überlegenheit der Fortunen sollte durch die Boeler Erfahrung ausgegelichen werden. Leider gelang dies zunächst überhaupt nicht. Von außen fehlte das Zielwasser und unter dem Korb das Durchsetzungsvermögen. So war es nicht verwunderlich, dass man zur Halbzeit mit 13:21 Punkten im Hintertreffen lag. Nun war den Boelerinnen klar, wenn man noch gewinnen wollte, dann ging es nur über kämpferischen Einsatz. So ging man nun vor allem in der Defense beherzter zu Werke und endlich konnte man sich auch vorne einige Punkte erarbeiten, so dass es vor dem letzten Spielabschnitt Unentschieden stand. Hier konnte man erstmalig in der 32. Minute die Führung übernehmen und gab diese auch nicht mehr her. Leider kamen an diesem Abend die spielerischen Momente viel zu kurz, aber am Ende zählt der Sieg.

Behle 2, Schachtsiek 4, Hußmann 2, Queisler Sv. 8, Overhoff, Schierz 3, Krüsmann 7, Lohkamp 14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.