2. Damen startet mit Sieg in die Saison

VFL Astrostars Bochum 5 – SG VFK Boele-Kabel 2 42:54

Mit 8 Spielerinnen davon drei Rekonvaleszentinnen starteten die Boeler Damen in die Saison. Sabine Queisler war es vorbehalten den ersten Korb im Auftaktspiel zu erzielen. Danach war es aber zunächst vorbei mit der Herrlichkeit. Die Bochummerinnen konterten mit einer fulminaten Trefferquote von außen, so dass sie in der 8. Minute mit 10 Punkten in Führung lagen. Zum Glück konnte man bis zur Viertelpause noch etwas Ergebniskosmetik betreiben. Die Umstellung in der Verteidigung auf eine 3:2 – Zone brachte dann endgültig die Wende. Mit einem 10 – 0 Lauf zu Beginn des zweiten Viertels übernahm man die Führung, die auch das ganze Spiel nicht mehr abgegebenen wurde. Schnelles Passspiel gegen die Zone und eine verbesserte Trefferquote von außen ließen den Sieg nicht mehr in Gefahr geraten. Als im letzten Viertel die Bochumerinnen noch einmal alle Energie aufs Feld brachten, hielt Svenja Queisler mit 8 Punkten in Folge, den Gegner immer auf Abstand. Insgesamt ein schönes Auftaktspiel mit einer mannschaftlich geschlossenen Leistung.

Behle 4, Hußmann 4, Queisler Sv. 16, Queisler Sa. 10, Overhoff 1, Schnierz 6, Krüsmann 4, Lohkamp 9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.