Ein weiterer Sieg für die U12

18. November 2019

Auch heute hat sich das Team schwer getan konzentriert in das Spiel zu starten. Wieder wurden viele Punkte durch verlegte Korbleger verschenkt. Im 2. Achtel sah das ganz anders aus, die 4 Spieler brachten das Team mit einem Ergebnis von 6:33 zu einer deutlichen Führung, die über den Rest des Spiels weiter ausgebaut werden konnte. Trotz dieses deutlichen Sieges ist die Defense noch optimierungsbedürftig. In den kommenden Trainingseinheiten wird daher sowohl an der Defense als auch an der Konzentration im Abschluss gearbeitet werden müssen.

Abramowski, H. (8), Söhnchen, S. (8), Thoms, O. (13), Buczkowski, L. (9), Triepel, L. (8), Langermann, J. (20), Hoffmann, M. (2), Borck, L. (16), Langermann, T. (20), Gashi, K. (12), Ben Nasr, F. (12)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.