Erste Herren unterliegt Bochum

Boele – Astrostars Bochum 66-72

Aufgrund der Teakwondo Meisterschaft in Helfe ging es am ungewohnten Dienstag Abend bereits gegen die Reserve der ProB Mannschaft aus Bochum. Zu viele zweite Chancen und Fastbreaks kassierte man in der ersten Halbzeit, so dass der Gast zu zu einfachen und vielen Punkten kam. Die Intensität in der Verteidigung verbesserte sich zwar in der zweiten Hälfte, aber offensiv haben sich die jungen Boeler zu sehr auf Emil Loch verlassen. Tragisch war dann das gepfiffene 5. Foul gegen Emil, der somit die gesamte Crunchtime auf der Bank verbringen musste, in der die Boeler nur 2 Punkte erzielen konnten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.