Boeler der Woche
Nikolas

Der Nikolaus, der die U6 zusammen mit Jonas Grof beim letzten Training besucht hat

Jugendsponsor
Sparkasse HagenHerdecke
Sponsoren
Boele Skitour 2019
Hochzeiger
Kategorien

PostHeaderIcon Sportlerwahl des Jahres 2018 – die Boeler Ü50 und Jonas Grof

Am 12. Januar 2019 findet in der Karl-Adam-Halle der gemeinsame Neujahrsempfang des Stadtsportbundes Hagen und des Hagener Servicezentrums Sport statt. Zu den Höhepunkten der Veranstaltung zählt die Ehrung der „Sportler des Jahres 2018“, die per Publikumswahl ermittelt werden. In drei Kategorien – Frauen, Männer, Mannschaften – stehen jeweils fünf Kandidaten zur Wahl, die von einer Jury vorgeschlagen wurden.

Abgestimmt werden kann bis zum 15. Dezember über die Homepage des Stadtsportbundes Hagen (ssb-hagen.de)

Dabei ist auch eine Boeler Mannschaft nominiert:

Am 3. Juni war der Jubel im Sportzentrum Helfe groß: Bei den deutschen Meisterschaften der Ü50-Basketballer sicherten sich die Boeler, deren Senioren seit Jahren mit dem befreundeten Verein SG Telgte eine Spielgemeinschaft bilden, unter Coach Kosta Filippou durch einen 41:36-Endspielsieg gegen den USC Freiburg den Titel.

Auch das Boeler Eigengewächs Jonas Grof wurde von der Jury vorgeschlagen:

Nachdem Jonas Grof im Juli mit der Basketball-A2-Nationalmannschaft Turniersieger in China geworden war, gab der Aufbauspieler des Basketball-ProA-Zweitligisten Phoenix Hagen im September sein Debüt in der A1-Nationalmannschaft. Beim Supercup in Hamburg wurde der 22-Jährige beim Spiel gegen die Türkei in der Schlussminute für NBA-Star Dennis Schröder eingewechselt.

Also, auf geht`s zur Abstimmung 🙂

https://www.ssb-hagen.de/index.php/sportlerwahl-2018

 

 

Kommentieren