U10-2 liefert spannendes Duell beim Sieg gegen BG Hagen

U10-2 liefert spannendes Duell beim Sieg gegen BG Hagen
17. November 2019

BG Hagen – Boele Kabel 31:37

Nach der vergangenen Niederlage, wollte man nun am Samstag, den 16.11.2019 den ersten Saisonsieg einfahren. Dazu musste die Mannschaft, welche teils angeschlagen war, nach Eilpe. Mit viel Spaß und Intensivität hat die Truppe von Ben Köster und Max Schneevoigt in der letzten Woche trainiert, und das sollte sich auch in dem Spiel zeigen.

Im zweiten Spiel ist Max Schneevoigt mit Luca Groll, Leonard Rössler, Paul Zepuntke und Julian Gieseck gestartet. Boele Kabel wollte den ersten Saisonsieg, und das hat man gemerkt. Die Spieler haben anfangs die meisten 1 gegen 1 gewonnen und so mehrere Fast Breaks erzwungen. Die Mannschaft ging schnell in Führung, konnte sich jedoch nie richtig absetzen, so dass BG Hagen immer wieder zum Ausgleich gekommen ist. Erst im 5. Achtel konnten sich die Eilper leicht mit einer sechs-Punkte Führung absetzen. Durch eine gute Rotation und einem starkem Spielaufbau, kam die Boeler Mannschaft wieder zurück ins Spiel. Bis 2 Minuten vor dem Ende stand es unentschieden. In dieser Phase hat die Boeler U10 durch Ballverluste der gegnerischen Mannschaft einen kleinen Vorsprung heraus spielen können, welcher hinterher zum Sieg geführt hat! Somit springt die Mannschaft von Max Schneevoigt und Ben Köster vorerst auf den 1. Platz in der Tabelle, da Witten außer Konkurrenz spielt.

Trainer Max Schneevoigt:,,Die Jungs haben heute klasse zusammen gespielt und wichtige Punkte gemacht, wenn es darauf angekommen ist. Uns war vor dem Spiel klar, dass das heute kein Spaziergang wird, sondern ein richtiger Kampf… und genau das haben wir zu sehen bekommen. Auch wenn wir in kleinerer Besetzung als sonst waren, und so die Spieler öfter spielen mussten, haben immer alle 100% gegeben. Wir wollten uns alle nach der harten Trainingswoche mit dem Sieg belohnen, und das ist uns gelungen. Dafür geht ein großes Lob an die ganze Mannschaft! Jetzt müssen wir genau so weiter trainieren und spielen, dann werden wir noch mit viel Spaß viele Spiele gewinnen.“

Für die U10-2 geht es nun am kommenden Samstag, den 23.11.2019 um 12:00 Uhr, in Boele gegen die Mannschaft aus Iserlohn weiter.

Ein herzliches Dankeschön geht natürlich wieder an die Eltern und den tollen Support. Zu dem bedanken wir uns bei Marlon Pollex, der erneut tolle Fotos gemacht hat. Danke!

Score: Pollex, D.(2); Rößler, L.(8); Streppel,P.(0); Robbert,M.(2); Grune, R.(0); Schnier, M.(0); Groll, L.(5); Kramm, M.(0); Gieseck, J.(8); Fahrenkothen, F.(4); Zepuntke, P.(8)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.