Boeler der Woche
Justin Hoffmann

Justin, dem in der zweiten Halbzeit der einzige (!!!) Korb der Boeler Drittvertretung gelang - nachdem man in der 8.Minute noch geführt hatte!

Jugendsponsor
Sparkasse HagenHerdecke
Newsletteranmeldung
Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden.

E-Mail-Adresse:

anmelden
abmelden

Powered by Newsletter Software SuperMailer
Kategorien
Boele Skitour 2018
Hochzeiger
Sponsoren

PostHeaderIcon U10 entführt Punkte bei den AstroStars

VFL AstroStars Bochum – BBK 28:96 (5:18 | 9:25 || 6:37 || 8:16)

Am dritten Adventssonntag ging es für die Boeler nach Bochum. Gegen die AstroStars agierten die jungen Korbjäger zunächst vor allem im Abschluss zu unentschlossen und in der Verteidigung teilweise etwas nachlässig, so dass die Mädchen der Gastgeber oftmals frei zum Korbleger kamen. Dennoch konnten sich die Boeler, die erneut ohne Gerrit antreten mussten, bereits zur Pause ein komfortables Polster erspielen. Ihre beste Phase hatten die Jungs um Coach Mareike dann nach dem Seitenwechsel. Der Ball wurde laufen gelassen und der freie Mitspieler stets angepasst, so dass im dritten Spielabschnitt 37 Punkte gelangen. Am Ende hatten die Youngster jedoch nur noch die 100 im Kopf und vergaßen dabei, wie zuvor weiterzuspielen, so dass die weiterhin aufmerksamen Mädchen dieses Vorhaben der Boeler verdient verhindern konnten. 

Erfreulich, dass sich alle 10 Spieler in die Korbjägerliste eintragen konnten. Alle Spieler haben seit Saisonbeginn große Fortschritte gemacht und die Trainer freuen sich darauf, wenn es nach der verdienten Weihnachtspause weitergeht – es macht Spaß mit dem Team! Zum Abschluss steht am Mittwoch jedoch noch ein Highlight an, wenn das Duell gegen die Eltern ansteht.

Score: Schneider 22, Borck 31, Thoms 10, Canta 4, Lohkamp 2, Gashi 6, Triepel 2, Obermeit 6, Mühling 8, Krüsmann 5

Kommentieren