Boeler der Woche
Zeynep Yavuz

Zeynep Yavuz, die in der Defensive überzeugte

Jugendsponsor
Sparkasse HagenHerdecke
Upcoming Events
Dez
15
Fr
20:00 1H – SV Hagen-Haspe 2 @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
1H – SV Hagen-Haspe 2 @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
Dez 15 um 20:00 – 22:00
 
Dez
16
Sa
12:00 SV Fortuna Hagen – 3D @ TH Kuhlerkamp, Heinrichstraße, 58089, Hagen
SV Fortuna Hagen – 3D @ TH Kuhlerkamp, Heinrichstraße, 58089, Hagen
Dez 16 um 12:00 – 14:00
 
16:00 BG Hagen 5 – 3H @ Otto-Densch-Halle, Selbecker Straße 75, 58091, Hagen
BG Hagen 5 – 3H @ Otto-Densch-Halle, Selbecker Straße 75, 58091, Hagen
Dez 16 um 16:00 – 18:00
 
18:00 1D – LippeBaskets Werne @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
1D – LippeBaskets Werne @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
Dez 16 um 18:00 – 20:00
 
20:00 2H – TV Freudenberg @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
2H – TV Freudenberg @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
Dez 16 um 20:00 – 22:00
 
Dez
17
So
12:00 SV 70 Hagen-Haspe – U14 @ SH Westerbauer (Quambusch), Twittingstraße 23a, 58135, Hagen
SV 70 Hagen-Haspe – U14 @ SH Westerbauer (Quambusch), Twittingstraße 23a, 58135, Hagen
Dez 17 um 12:00 – 14:00
 
Newsletteranmeldung
Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden.

E-Mail-Adresse:

anmelden
abmelden

Powered by Newsletter Software SuperMailer
Kategorien
Boele Skitour 2018
Hochzeiger

PostHeaderIcon U10 gewinnt Heimspiel gegen Haspe

BBK – SV Haspe 70 99:44 (27:7 | 28:11 || 21:16 | 24:19)

Nach der knappen Niederlage in Iserlohn und einer guten Trainingswoche hatten sich die Boeler vorgenommen, an beiden Ecken des Feldes konsequenter zu Werke zu gehen, zumal die Hausherren auf ihren längsten Spieler Gerrit verzichten mussten. Das Team von Mareike Barth zeigte sich von Beginn an hellwach, auch das Zusammenspiel klappt immer besser. So wurde oft der freie Mitspieler gesehen und der Ball schön gepasst, die Wurfauswahl wird so langsam immer besser. Am Ende stand gegen die tapfer kämpfenden Gäste ein deutlicher Sieg zu Buche. Nach einer Woche Pause geht die nächste Reise nach Schwelm.

Score: Schneider 17, Borck 28, Thoms 4, Canta 8, Lohkamp, Gashi 12, Triepel 2, Obermeit 7, Mühling 6, Krüsmann 15

Kommentieren