Boeler der Woche
Justus Schlüter

Justus Schlüter, der beim Pokalspiel der Boeler U18 für den ersten Hunderter der neuen Saison sorgte

Jugendsponsor
Sparkasse HagenHerdecke
Sponsoren
Boele Skitour 2019
Hochzeiger
Kategorien

PostHeaderIcon U10 gewinnt Krimi in Wuppertal

Barmer TV – BBK 47:48 (14:8 | 10:16 || 16:11 | 7:13)

Nach zwei tollen Spielen ging es zum Tabellenschlusslicht nach Wuppertal. Die Warnung von Coach Mareike, dass der Gegner deutlich stärker ist als es die Tabelle aussagt (denn Barmen war bereits drei mal nicht angetreten), schienen die Jungs überhört zu haben. Während die Gastgeber mit viel Energie auf dem Feld agierten, vertendelten die Boeler mehrfach den Ball und trafen schlechte Entscheidungen. Selten waren in der Verteidigung alle 5 bei der Sache, so dass die Wuppertaler verdient das Kommando übernahmen. Auch nach dem Seitenwechsel wurde es nicht besser, kurz vor Ende des dritten Viertels lagen die Boeler mit 31:40 hinten. Eigentlich keine optimale Ausgangsposition für den Schlussabschnitt, zumal man ohnehin auf Leandro und Luca verzichten musste, Kushi noch nicht fit war und Linus sowie Julius weg mussten.

Doch dann ging ein Ruck durch das Team. Die Jungs kämpften nun um jeden Ball. Lenny sorgte für einen souveränen Ballvortrag mit guter Übersicht  und im Angriff war Gerrit unter den Körben nicht mehr zu stoppen und markierte in den letzten zehn Minuten 10 seiner 18 Punkte, holte dazu noch zahlreiche Rebounds und blockte mehrfach die Würfe der Wuppertaler. Die Boeler holten Punkt um Punkt auf und gestatteten den Gastgebern in den letzten 7 Minuten nur noch einen Korb, so dass am Ende der Jubel nach diesem Krimi entsprechend groß war.

Score: Schneider 12, Thoms 4, Lohkamp, Gashi 2, Storkmann, Triepel 4, Obermeit, Mühling 4, Krüsmann 4, Wißmann 18

Kommentieren