Boeler der Woche
U14

Die gesamte U14-1. Ihr Coach ist stolz auf sein gesamtes Team, da die Jungs weiterhin in jedem Spiel tapfer kämpfen und nicht den Mut verlieren

DM Ü50 Boele
DM Ü50 Boele

Deutsche Meisterschaft Ü50 2./3. Juni 2018

Jugendsponsor
Sparkasse HagenHerdecke
Upcoming Events
Feb
23
Fr
20:00 1H – BC Langendreer @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
1H – BC Langendreer @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
Feb 23 um 20:00 – 22:00
 
20:15 5H – SV Enten Hagen @ Sportzentrum Boele (Halle 3), Am Bügel 20, 58099, Hagen
5H – SV Enten Hagen @ Sportzentrum Boele (Halle 3), Am Bügel 20, 58099, Hagen
Feb 23 um 20:15 – 22:15
 
Feb
24
Sa
12:00 TSV Hagen 2 – U14-2 @ Sporthalle Altenhagen, Berghofstraße 5, 58097, Hagen
TSV Hagen 2 – U14-2 @ Sporthalle Altenhagen, Berghofstraße 5, 58097, Hagen
Feb 24 um 12:00 – 14:00
 
14:00 Beige Blau Gr. Sport – 4H @ Sportzentrum Boele (Halle 3), Am Bügel 20, 58099, Hagen
Beige Blau Gr. Sport – 4H @ Sportzentrum Boele (Halle 3), Am Bügel 20, 58099, Hagen
Feb 24 um 14:00 – 16:00
 
18:00 1D – BC Langendreer @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
1D – BC Langendreer @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
Feb 24 um 18:00 – 20:00
 
20:00 2H – SKZ Nikola Tesla @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
2H – SKZ Nikola Tesla @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
Feb 24 um 20:00 – 22:00
 
Newsletteranmeldung
Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden.

E-Mail-Adresse:

anmelden
abmelden

Powered by Newsletter Software SuperMailer
Kategorien
Boele Skitour 2018
Hochzeiger
Sponsoren

PostHeaderIcon U12-1 gewinnt auch das Rückspiel gegen SV 70 Hagen-Haspe

Am Sonntag stand das Derby-Rückspiel gegen den SV 70 Hagen-Haspe für die U12-1 auf dem Programm.

Heute starteten die Boeler wach ins Spiel und führten bereits nach dem 1. Viertel 32:13. Einzig in der Offense gab es noch zu bemängeln, dass das Spiel durch viele Einzelaktionen bestimmt wurde. Doch auch dies änderte sich schon bald und im 2. Viertel gelang sogar ein 19:0-Lauf (Halbzeitstand: 59:25).

Auch in der zweiten Halbzeit blieb die Konzentration hoch und das Spiel wurde durch viele Pässe auf die freien Mitspieler bestimmt. Die meisten Punkte wurden somit durch Assists erzielt. Der Endstand auf der Anzeigetafel lautete 119:54, nachdem allein im letzten Viertel nochmal 37 Punkte erzielt werden konnten.

Die Boeler U12-Coaches sind sehr zufrieden mit der Entwicklung des Teams und vor allem der Umsetzung des Teamspiels. So scorten in diesem Spiel alle Boeler Jungs und die Pässe wurden immer wieder auf die freien Mitspieler gespielt – die sich ebenso toll freiliefen und nicht müde wurden, zu laufen.

Weiter geht es für die U12-1 am kommenden Samstag auswärts gegen ETB SW Essen.

 

Für Boele spielten:

Maurice (5), Luca (9), Mats (4), Finn (14), Julian (4), Jonas (6), Ben L. (34), Niko (16), Louis (27).

Kommentieren