Boeler der Woche
Herbstpause

Der Boeler der Woche macht Herbstpause

Jugendsponsor
Sparkasse HagenHerdecke
Upcoming Events
Sponsoren
Boele Skitour 2019
Hochzeiger
Kategorien

PostHeaderIcon U12-1 in Düsseldorf mit nur 7 Spielern mit toller Leistung, aber chancenlos

Dünn besetzt mit 7 Spielern (4 krankheits- und verletzungsbedingte Ausfälle) machte sich die U12-1 in aller Frühe am Sonntag auf den Weg nach Düsseldorf.

Und so richtig wach wirkten die Boeler im ersten Viertel nicht.
So wirkten die sieben mitgereisten Spieler etwas chancenlos gegen starke und größenmäßig überlegene Düsseldorfer (24:7).
Doch die Boeler ließen die Köpfe nicht hängen und gestalteten das zweite Viertel ausgeglichen (Halbzeitstand: 39:19).

Im 3. Viertel zogen trotz einer guten Leistung der Hagener die Düsseldorfer dann auf 70:37 davon.
Im letzten Viertel bewiesen die Boeler weiterhin Ihren Kampfgeist und ließen sich nicht vom Spielstand runterziehen. So konnte man auch das 4. Viertel fast ausgeglichen gestalten und verlor mit 90:52.

Der Glückwunsch geht an die Düsseldorfer, die stark gespielt haben! Dennoch haben auch die sieben mitgereisten Boeler Jungs alles gegeben und ein großes Lob verdient, da sie mit einer sehr positiven Einstellung ins Spiel gegangen sind und einmal mehr als Team eine tolle Leistung gezeigt haben!

Kommende Woche steht am Sonntag das Heimspiel gegen BBV Köln-Nordwest an, gegen die man im Hinspiel nur knapp mit 2 Punkten verloren hat.
Die U12-1 würde sich über zahlreiche und lautstarke Unterstützung freuen, um den Heimvorteil auf Ihrer Seite zu haben! Spielbeginn ist um 14:00 Uhr in Halle 1 des Helfer Sportzentrums.

 

Für die SG VFK Boele-Kabel spielten:

Maurice (11), Luca (4), Mats (2), Ben K. (4), Jonas (10), Niko (21), Nick

Kommentieren