U12-1 siegt gegen RheinStars Köln

27. Januar 2020

SG VK Boele-Kabel – SG RheinStars Köln 103:89

Zu ungewohnter Zeit am Sonntagabend kamen die RheinStars aus Köln zu uns nach Hagen. Von Anfang der Partie war die Stimmung in der gesamten Halle enorm hoch. Die eigenen Spieler, wie auch die Eltern feuerten ihre Teams kräftig an. Durch einige kleine Unkonzentriertheiten verlief der Anfang sehr ausgeglichen, doch nach und nach bauten die Boeler ihren Vorsprung auf 18 Punkte aus.

Der Gegner kämpfte, um das Spiel zu drehen und schaffte es auch, den Vorsprung zwischenzeitlich auf 7 Punkte schmelzen zu lassen. Die Boeler verloren ihre gute Defense nicht aus dem Blick und die Eltern und Mitspieler gaben weiterhin alles, um ihr Team anzufeuern. Da einige der Spieler schon Erfahrungen mit einer solchen Stimmung in der Halle haben, haben gerade diese Spieler die Ruhe bewahren können und es geschafft, nicht hektisch zu reagieren und das Spiel am Ende sogar mit 14 Punkten zu gewinnen.

Den Kuchen für den 100er hat sich Fedi „erarbeitet“, der über das gesamte Spiel seinen Spieler sehr gut unter Kontrolle hatte.

Score: Abramowski, H. (6), Söhnchen, S. (10), Thoms, O. (2), Buczkowski, L. (23), Schneider, L. (2), Triepel, L. (2), Langermann, J. (44), Langermann, T. (3), Gashi, K. (9), Ben Nasr, F. (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.