Boeler der Woche
Sommerpause

Der Boeler der Woche macht Sommerpause

DM Ü50 Boele
DM Ü50 Boele

Deutsche Meisterschaft Ü50 2./3. Juni 2018

Jugendsponsor
Sparkasse HagenHerdecke
Sponsoren
Boele Skitour 2019
Hochzeiger
Kategorien

PostHeaderIcon U18-1: Kaderplanungen weit vorangeschritten

In der kommenden Saison kann das neuformierte U18 Team von Boele-Kabel vier Neuzugänge aus dem letztjährigen JBBL Kader von Phoenix Hagen begrüßen.

Emil Loch, Robin Fidelak, Niklas Lückenotte und Fynn Brune werden ab der kommenden Spielzeit im Boeler Dress auflaufen. Dazu Coach Yannik Springkämper: „Durch die Neuzugänge werden wir die Abgänge mehrerer wichtiger Leistungsträger bestmöglich kompensieren können. Ich bin sehr froh, dass sich die Jungs für unser Team entschieden haben. Ich kenne sie alle von der vergangenen JBBL Saison und durfte schon ein Jahr mit ihnen zusammen arbeiten. Ich bin davon überzeugt, dass jeder mit seiner Art und Weise das Team verstärken kann.“

Zudem wird mit Florian Jarisch ein weiterer Spieler die Mannschaft verstärken. Letztes Jahr noch beim TSV Hagen aktiv, will er diese Saison bei Boele eine neue Herausforderung suchen.

Die aktuelle Kadersituation sieht der Coach sehr positiv: „Letzte Saison waren wir personell zum Teil unterbesetzt und konnten einige Spiele nur mit acht Spielern bestreiten. Stand jetzt haben wir 13 Spieler im Kader und sind auf jeder Position doppelt oder dreifach besetzt. Ich glaube, dass diese Konkurrenzsituation unserer Trainingsqualität und Intensität gut tun wird. Wenn jeder Spieler mit gutem Beispiel voran geht und immer das Maximum aus sich herausholen will, werden sich alle über das Jahr hinweg entwickeln können.“

Kommentieren