92:72 Auftaktsieg für die U18 der Basketball Akademie Hagen

27. September 2021
Zum Auftakt siegte die BBA Mannschaft gegen die AstroStars aus Bochum. 

Voll konzentriert startete man in die Partie und konnte mit viel Tempo im Spiel und aggressiver Arbeit am gegnerischen Brett sich eine 24:13 Führung nach 9 Minuten erarbeiten. Leider konnte diese Konzentration im 2. Viertel nicht aufrecht erhalten werden. Die lange Zeit ohne Wettbewerb war der Mannschaft anzumerken und viele Ballverluste führten zu einem 5:17 Lauf für die AstroStars. Der hohe Druck der Bochumer führte dazu, dass man mit ausgeglichenem Spielstand (42:44) in die Halbzeitpause ging. Das Coaching Team Kahl-Fischer fand bei ihrer Mannschaft in der Halbzeitpause allerdings die richtigen Worte. 
Top motiviert und konzentriert kam das Team aus der Pause und produzierte einen 12:0 Lauf auf dem Parkett. Felix Buczkowski war in der zweiten Halbzeit nicht mehr zu halten und führte das Team offensiv mit 12 Punkten im dritten Viertel an. In der Defense wusste man nun seine Spieler vor sich zu halten und konnte als Team immer wieder den Gegner zu Ballverlusten zwingen. Im vierten Viertel konnte man dies weiter ausbauen und fuhr somit einen 92:72 Sieg in der THG-Halle ein. 

Coach Kahl: „Wir können mit dem Auftakt zufrieden sein. Wir haben über 30 Minuten ein gutes Spiel gezeigt und konnten durch eine konzentrierte zweite Halbzeit gewinnen. Es hat mich sehr gefreut, wie wir das Spiel in der zweiten Halbzeit als Team angegangen sind. Trotzdem sind einige Baustellen aufgefallen, an denen es in den nächstes Trainingstagen zu arbeiten gilt.“

Score: Buczkowski 33, Cramer, Fömpe 6, Gerdes, Hofmann 1, Krüsmann 11, Rosenbaum 7, Tokic 10, Webel 2, Wiedemann J. 8, Wiedemann T. 14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.