BBA U10 sammelt in Haspe Spielerfahrung

2. Oktober 2021

SV Haspe 70 -U10-1 110:32

Beide Teams hatten bereits vor 2 Wochen im Rahmen der Hasper Saisoneröffnung gegeneinander gespielt. Die Eversbüsche haben sich entschieden, die Einspielrunde mit den Altjahrgängen (2011) zu spielen, während das Team der BBA mit Kindern der Jahrgänge 2012/2013/2014 besetzt war. Somit war es schon vor der Partie klar, dass das junge Team um Coach Mareike gegen die deutlich erfahreneren und körperlich überlegenen Hasper nur lernen konnten. Ziel war es, besser als vor 2 Wochen auf den Ball aufzupassen und nie den Kopf hängen zu lassen. Dies gelang dem jungen Team über die gesamte Spielzeit, auch wenn der Hunderter nicht verhindert werden konnte. Trotz der Niederlage hatten alle Kinder in einem fairen Spiel mit einer Schiedsrichterin, die die Partie hervorragend laufen ließ, viel Spaß.

Für die BBA waren am Ball: Felix Blokesch, Lilly Wiesniewski, Nemanja Ilic, Max Schmalhofer, Aaron Mac Comb, Lucca Grof, Luis Punko, Leopold Mühling, Alexander Freyer und Clara Spannagel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.