Kategorien
Allgemein

Erster Erfolg für BBK 5 im neuen Jahr

BG 9 –   BBK 5   57:60 (13:17 | 17:21 || 15:8 | 12:14)

Im zweiten Spiel der Saison gelang der fünften Mannschaft endlich wieder ein Sieg. In der ersten Halbzeit spielte BBK konzentriert und erarbeitete sich einen Vorsprung von 8 Punkten. Einzig die schlechte Freiwurfquote (8 von 16) trübte die Stimmung. Bis zur 26 Spielminute konnte die Fünfte den Vorsprung halten. Leider gelang anschließend bis zum Ende des Viertels nur noch ein Freiwurftreffer und BG kämpfte sich bis auf einen Punkt heran. Das Spiel blieb bis zum Ende offen, weil die Quote aus dem Feld schlecht blieb und an der Freiwurflinie noch einmal 17 Punkte  liegengelassen wurden. Einzig Marvin bewies ein lockeres Händchen von der Linie (9 von 10) und behielt auch in der letzten Spielminute die Nerven bei seinen Freiwürfen und sicherte Boele damit den Sieg.

Score: A. Kortenacker,  A. Nünnerich 2, Justus Schlüter 11, J. Judtka 4,  P. Külpmann, M. Kortenacker 20, H. Schauer 14, Z. Krpic 6, N. Zacharias 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.