U16-1 baut die Tabellenführung weiter aus

19. Januar 2020

Boele – TVE Barop 91-58 (49-28)

Nach anfänglichen Unkonzentriertheiten gewannen die Boeler das erste Viertel mit 21 zu 17. Danach bekamen die Boeler das Spiel besser im Griff und gewannen das zweite Viertel 28 zu 11. Nach der Halbzeitpause erspielten die Boeler mit guten Teamplay leichte Punkte und gewannen das dritte Viertel 26 zu 12. Im vierten Viertel leisteten sich die Boeler zu viele überflüssige Ballverluste und waren nicht konzentriert auf dem Feld, so dass das letzte Viertel 16zu18 verloren ging. Somit bauen die jungen Boeler ihre Tabellenführung aus! Stark Jungs.

Score: Wiedemann 6 , Yildirim 4 , Hofmann 8, Buczkowski 26 , Ebkemeier 6, Cramer 2 , Langermann 15 , Ludwig 24,
Von Dissen, Wolter , Webel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.