Infos zur neuen Saison – Update

23. April 2020

Liebe Spielerinnen und Spieler,
liebe Eltern,

wir alle wissen nicht, wann es wieder losgehen kann, möchten euch aber zumindest informieren, wie. Der WBV hat soeben folgende Info veröffentlicht:

Lockerungen und Öffnungen

„Diese Frage wird mir am häufigsten gestellt: Wann geht es wieder los? Lockerungen, Öffnungen …? Da können wir auch nur die aktuellen Entscheidungen der Bundes- und Landespolitik verfolgen. Basketball ist ein Kontaktsport, da sind Lockerungen unglaublich schwierig. Selbst wenn sich nur zwei Spieler*innen den Ball zupassen, müsste der anschließend desinfiziert werden.“

„In den Konferenzen des LSB war klar zu vernehmen, vor dem 29.08.2020 werden keine Veranstaltungen stattfinden, das steht fest. Das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen wird wohl keine Schulsportaktivitäten vor dem Ende der Sommerferien genehmigen. Es wird also auch keine Halle offen sein – und wir als Basketballer sind von offenen Hallen abhängig. Keine Hallen, kein Basketball. Wie kleine Lockerungen für den Basketball aussehen könnten? Wir sind für jeden Input dankbar.“

Try Outs:
Eigentlich sollten im Mai die Try Outs zur Einteilung der Jugendteams für die kommende Spielzeit stattfinden, ab dem 25.5. dann in den neuen Teams und zu den neuen Trainingszeiten trainiert werden. Dies ist aufgrund der aktuellen Situation natürlich nicht realistisch. Die Try Outs werden somit, wenn der Hallensport irgendwann wieder möglich ist, in verkürzter und ggf. modifizierter Form stattfinden. Geplant sind für die U10 bis U18 folgende Tage:

U10 (Jg. 11/12): Dienstag, 16:30-18:00 Uhr Halle 1 / Freitag 15:00-16:30 Uhr Halle 1
U12 (Jg. 09/10): Montag, 16:30-18:00 Uhr Halle 1 / Freitag 16:30-18:00 Uhr Halle 1
U14 (Jg. 07/08): Dienstag, 18:00-20:00 Uhr Halle 1 / Donnerstag 18:00-19:30 Uhr SH Boelerheide
U16 (Jg. 05/06): Montag, 18:00-20:00 Uhr Halle 1a/b / Mittwoch, 18:00-20:00 Uhr Halle 1
U18 (Jg. 03/04): Montag, 20:00-21:30 Uhr Halle 1a/b / Mittwoch, 20:00-21:30 Uhr Halle 1

Nach den Try Outs gelten dann die im Anhang aufgeführten Trainingszeiten:

Individualtraining:
Aufgrund der gestiegenen Nachfrage, neben den 2-3 Teamtrainingseinheiten zusätzlich an seinen Skills arbeiten zu können, möchten wir für die Altersklassen U10 bis U18 neben dem Mannschaftstraining die Möglichkeit anbieten, an einem intensiven Individualtraining (maximal 6 Spieler) teilzunehmen . Nähere Informationen zu diesem zusätzlichen Angebot (mögliche Trainingstermine, Kosten etc.) folgen in Kürze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.