Boeler der Woche
Frohe Ostern

Wir wünschen allen ein frohes Osterfest und schöne Ferien

Jugendsponsor
Upcoming Events
Apr
29
Sa
12:00 SV 70 Haspe 2 – U12-2 @ SH Westerbauer (Quambusch), Twittingstraße 23a, 58135, Hagen
SV 70 Haspe 2 – U12-2 @ SH Westerbauer (Quambusch), Twittingstraße 23a, 58135, Hagen
Apr 29 um 12:00 – 14:00
 
14:00 U14 – Dragons Rhöndorf @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
U14 – Dragons Rhöndorf @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
Apr 29 um 14:00 – 16:00
 
Apr
30
So
12:00 U12 – TVE Dortmund Barop @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
U12 – TVE Dortmund Barop @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
Apr 30 um 12:00 – 14:00
 
14:00 U16 – TSV Bayer 04 Leverkusen @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
U16 – TSV Bayer 04 Leverkusen @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
Apr 30 um 14:00 – 16:00
 
16:00 U18 – TSV Bayer 04 Leverkusen @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
U18 – TSV Bayer 04 Leverkusen @ Sportzentrum Boele (Halle 1), Am Bügel 20, 58099, Hagen
Apr 30 um 16:00 – 18:00
 
Mai
23
Di
16:30 U12 Try Out @ SPZ Boele Halle 1
U12 Try Out @ SPZ Boele Halle 1
Mai 23 um 16:30 – 18:00
 
Newsletteranmeldung
Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden.

E-Mail-Adresse:

anmelden
abmelden

Powered by Newsletter Software SuperMailer
Kategorien
Hochzeiger
Hochzeiger

AUSGEBUCHT Boele-Skitour 2016

PostHeaderIcon U14-2: Erster Sieg im ersten Spiel

BBK – SG Ruhrbaskets 65:40 (6:6|20:10||21:12|18:12)

Im ersten richtigen Saisonspiel konnte die U14-2 einen letztlich souveränen Sieg einfahren. Zunächst hatte man mit der körperlichen Überlegenheit der Gäste aus Witten zu kämpfen, die ihre beste Phase gegen Ende des zweiten Viertels hatten. Allerdings ließen sie an der Freiwurflinie viele Punkte liegen, sodass man zwar gewarnt aber dennoch mit komfortablem 10-Punkte-Vorsprung in die Kabine ging.
In der zweiten Halbzeit konnte man dann die eigene Schnelligkeit für viele vermeintlich einfache Punkte nutzen. Besonders erfreulich ist neben der guten Mannschaftsleistung die gelungene Rückkehr nach langer Verletzungspause von Frederik Goebert.

Gehrmann 4, Kamp 4, Rehpenning 12, Timpert 4, Schreib 6, Platten 8, Cramer 8, Tietz 8, Schlink 9, Goebert 2.

Kommentieren