U18-2: Boele siegreich im ersten Spiel

24. September 2018

SE Gevelsberg – BBK 31:60 (3:14|8:20||9:13|11:13)

Auch für die U18-2 ging es zum ersten Saisonspiel, zu ungewöhnlicher Zeit am Samstag Mittag.

Nur mit sechs Spielern angereist und mit komplett neu zusammengewürfeltem Kader im Vergleich zur Meistersaison vergangene Saison konnte man in Gevelsberg antreten. Doch schnell zeigte sich, dass man den Gastgebern an diesem Tage überlegen war. Immer wieder konnte man in der Offensive durch die Mitte den Korb attackieren und leichte Punkte erzielen. Defensiv ließ man lediglich 3 Punkte in den ersten 10 Minuten zu, sodass die Messe schnell gelesen war. Da man in der Folge unzählige eins gegen null Korbleger sowie teils zweite und dritte Wurfchancen vergab, fiel das Ergebnis nicht höher aus. Am kommenden Sonntag geht es im ersten Heimspiel gegen die BG Harkortsee, gegen welche das Boeler Team im Vorbereitungsspiel noch relativ deutlich unterlegen war. Hier gilt es ein deutlich besseres Spiel an den Tag zu legen um eine Siegchance zu haben.

Score: Borringo 19, Lehmann 15, Gehling 10, Vogt 8, Krähe 8, Ditzler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.