U18

U18-1 trotzt dem Verkehrschaos

Paderborn Baskets– BBK (14:16|23:17||11:18|18:21) 66:72 Da man dem Wunsch der Paderborner das Spiel vorzuverlegen entgegengekommen war, musste man zur späten Stunde zum Gastspiel in Paderborn antreten. Da sich die Verkehrssituation an diesem Tag als mehr als schlecht herausstellte, brauchte man ca. 2 ½ Stunden für die Anreise. Der Coach und zwei Spieler kamen erst um…

U18-1: Überragendes 2.Viertel bringt den Sieg

BBK – TSV Bayer 04 Leverkusen (16:8|29:17||14:18|13:26) 72:64 Am Sonntagnachmittag stand das nächste Heimspiel gegen die Gäste aus Leverkusen an. Personell musste man auf 3 Spieler verzichten, Leverkusen hingegen hatte mehrere NBBL Spieler im Aufgebot. Von Beginn an war das Boeler Team konzentriert bei der Sache, so erlaubte man die ersten Gegenpunkte erst nach vier…

U18-1: Schwache Leistung reicht zum Sieg

VFL Astrostars Bochum – BBK (9:8|8:14||23:17|9:18) 49:57 Schon am Donnerstagabend ging es für die U18 zum Auswärtsspiel nach Bochum. Der Gastgeber, letztjähriger Regionalligaaufsteiger, hatte ebenfalls sein erstes Saisonspiel für sich entscheiden können. Das Spiel begann fahrig aus Boeler Sicht, überhastete Aktionen brachten vier Turnover in den ersten fünf Angriffen. Auch danach tat man sich schwer…

U18-1 überzeugt mit starker Defensivleistung

BBK – Rhein Stars Köln (10:14|22:6||11:13|11:12)   54:45 Nach zwei erfolgreichen Testspielen und dem Erfolg in der ersten Pokalrunde stand am Sonntagnachmittag der langersehnte Saisonbeginn an. Der Gast aus Köln, der seine Pokalaufgabe ebenfalls sehr souverän gemeistert hatte, war ein ernstzunehmender und schwierig einzuschätzender Gegner. Es entwickelte sich eine intensive Anfangsphase in der früh klar…

U18 WBV-Pokal: Geschlossene Teamleistung bringt Auswärtserfolg

TSV Bayer 04 Leverkusen – BBK (13:19|10:16||7:23|15:14)   45:72 Am Donnerstagabend stand für das neuformierte U18 Team ein Gastspiel in der ersten Runde des WBV Pokals auf dem Programm. Der Gegner Bayer Leverkusen, letztjähriger U18 Vizemeister und Pokal Top4 Teilnehmer, war alles andere als eine leichte Aufgabe für die erste Runde. Die Mannschaft kam gut ins erste…

U18-1: Erfolgreiches Saisonfinale

Hertener Löwen – BBK (14:32|14:20||17:20|19:19) 64:91 Zum Abschluss der Saison 16/17 durfte man die Auswärtsreise nach Herten antreten. Verlor man das Hinspiel mit einer katastrophalen Leistung gegen 5 Mann, so stand an diesem Tag die Revanche an. Zusätzliche Motivation sollte darin bestehen, mit einem Sieg noch zwei Tabellenplätze nach oben klettern zu können. Das Team…

U18-1: 3.Viertel als Knackpunkt

BBK – TSV Bayer 04 Leverkusen (20:18|10:16||14:26|15:15) 59:75 Zum letzten Heimspiel der Saison traf man auf den Tabellenzweiten und gleichzeitigen Top4 Halbfinalgegner aus Leverkusen. Wie auch im Pokal standen dem Coach nur 8 Spieler zur Verfügung. Trotzdem wollte man wie beim letzten Aufeinandertreffen ein unangenehmer Gegner sein. Die ersten 6 Minuten waren mit das Beste…

U18 holt dritten Platz beim Final Four Turnier

BBK – TSV Bayer 04 Leverkusen (15:17|4:9||24:11|6:18) 49:55 Am Samstag sollte das U18 Pokal Top4 in Kamp-Lintfort steigen. Im Halbfinale traf man auf das Team aus Leverkusen, das als Tabellendritter der NRW Liga angereist war. Personell war die Mannschaft von Coach Yannik Springkämper deutlich unterbsetzt, 4 Spieler, darunter zwei NBBL und ein JBBL Spieler von…

U18-1: Überraschungscoup gelingt nicht

BBK – SW Baskets Wuppertal (16:20|9:13||13:20|17:20) 55:73 Nach einer sehr schwachen Partie am vergangenen Wochenende in Essen, stand am Sonntag Widergutmachung gegen den Tabellendritten aus Wuppertal auf dem Programm. Im Hinspiel konnte man drei Viertel recht ausgeglichen gestalten, so glaubte man an seine Chance, bei konstanter Leistung etwas Zählbares mitnehmen zu können. Die Anfangsminuten gestalteten…

U18-1: Krimi mit zweifacher Verlängerung

BBK – UBC Münster (23:12|15:13||17:21|13:22||21:20) 89:88 Nach dem Einzug ins Pokal Top4 stand am Sonntag das Heimspiel gegen den Tabellenvierten aus Münster an. Verlor man das Hinspiel noch in Unterbesetzung, so rechnete man sich an diesem Tag mit dem kompletten Kader eine Chance aus. Das Team startete furios ins Spiel hinein, Mauro Nürenberg war mit…